Statistik

  • 2709 Tage online
  • 174025 Hits
  • 6 Stories
  • 6394 Kommentare

Letzte stories

1 Jahr

muss es immer zum Jahreswechsel sein - n... espresso1411,2017.05.11, 21:020 Kommentare

ercabi

ich mache regelmäßig "Sport"... espresso1411,2017.05.11, 19:57

körper

liebe Espresso! ich kann nur aus meinen... ercabi,2017.05.09, 15:50

diagnose

abschließend war die noch nicht -... espresso1411,2017.05.07, 19:11

Fibromyalgie...

...oje liebe Espresso, hast Du die Diagn... vivi,2017.05.05, 10:45

liebe espresso

das hat meine tante, - schau vor allem a... libelle26,2017.05.05, 07:45

FMS

schon mal was von FMS gehört????... espresso1411,2017.04.29, 20:25

mamarosa

so empfinde ich das auch - ich bin immer... espresso1411,2017.04.26, 09:52

Kalender

April 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    marieblue (Aktualisiert: 26.6., 11:09 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 25.6., 17:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 25.6., 17:33 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 24.6., 16:25 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 20.6., 20:08 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 17.6., 12:24 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 16.6., 21:00 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 16.6., 09:10 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 16.6., 09:07 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 12.6., 21:09 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 12.6., 20:28 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 23.5., 11:32 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 15.5., 21:18 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 11.5., 21:02 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 9.5., 16:15 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 19.4., 20:52 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 18.4., 11:15 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 29.3., 20:51 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
    Mrs Robins... (Aktualisiert: 1.3., 09:29 Uhr)
    vanilleduf... (Aktualisiert: 27.2., 18:39 Uhr)
    kersi (Aktualisiert: 27.2., 15:48 Uhr)
    notanymore (Aktualisiert: 18.2., 21:59 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 7.2., 10:22 Uhr)
    muttertage (Aktualisiert: 1.2., 12:31 Uhr)
    palmen (Aktualisiert: 29.1., 08:12 Uhr)
    apple:-) (Aktualisiert: 26.1., 10:16 Uhr)
    bibi (Aktualisiert: 24.1., 21:31 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 24.1., 19:29 Uhr)
    Jette (Aktualisiert: 19.1., 11:42 Uhr)
    Sadee (Aktualisiert: 14.1., 19:03 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 7.1., 21:07 Uhr)
Montag, 03.04.2017, 21:06

ich mach mir solche sorgen um eine Freundin ...

was sind die ersten Anzeichen? ist Unordnung schon gefährlich?
Wobei ich merke dass das Stadium der Unordnung längst hinter ihr liegt.

Weihnachtsdeko liegt jetzt noch auf dem Esstisch . nachdem sie aus eine Blumengesteck gezogen wurde - weil das nicht in die Jahreszeit passt. Weil ja Besuch kommt muss dieser tisch aber frei sein - also kommt alles in einen Karton der dann ganz oben auf einem Kartonstapel in ca. 160cm tront und wackelt. Mit in diesem Karton sind alle Utensilien vom Esstisch. Der Karton hat die Größe einer Bananenschachtel - nur damit man sich das vorstellen kann.

Die eine Seite vom Doppelbett ist über und über vollgestapelt mit Sachen die noch gebraucht werden. Der Boden zwischen Bett und Kommode und diese selbst, auch. So hoch wie ich groß bin.

Überall das selbe Bild. Im ehemaligen Kinderzimmer kann man nur noch das Bett benutzen - in dem ich schlafen durfte. Im Gästezimmer muss man eine "Insel" ohne Ballast frei räumen um ein aufblasbares Gästebett für Sohn und Schwiegertochter einen Schlafplatz zu haben.

In der Küche ist kein Platz mehr um vernünftig zu Kochen. Flur, Keller - alles noch durchgänging aber ach hier fängt es an. Das Auto schläft schon auf der Straße.

WAS kann ICH denn tun? Ich fühle mich so hilflos. Sie merkt es schon selber - noch - doch angeboten Hilfe landet immer im chaos - denn etwas weg schmeißen geht einfach nicht mehr - im Garten, in den Blumenbeeten - die einem Heiligtum gleich kommen - fängt es jetzt auch an ...


espresso


 
liebe espresso
DIREKT sagen!
sie kommt sonst aus dem chaos gar nicht mehr raus.
schrecklich...

lg libelle
 
Psychologische hilfe
Und zwar ganz schnell. Alleine wird sie das nicht schaffen und der/die Psychologen haBen auch den nöTagen Abstand um objektiv beurteilen zu können war los ist. Kann auch ein Anzeichen von Demenz sein. Ich weiß wovon ich rede.
LG mamarosa
 
Dyogenes Syndrome
Liebe Expresso.
Es gibt eine Krankheit die heisst, Dyogenes Syndrome, solche Kranken sammeln und sammeln Verschiedenes, besser gesagt, sie wollen nichts wegschmeissen.Erkundige Dich. Wenn es so weitergeht und Dein gutes Zureden nicht hilft, sollte sie zum Psychologen
Tesa
  • tesa,
  • 2017.04.05, 22:55
 
@espresso
du könntest mal nachfragen, wie sie das so sieht, betrachtet, erlebt und wie sie sich fühlt dabei?
ich glaube, libelle hat recht, man muss es direkt ansprechen, sachlich und ungeschminkt....

liebe grüße